FF Au an der Donau

NOTRUF + + + 122 + + +

  • Full Screen
  • Wide Screen
  • Narrow Screen
  • Increase font size
  • Default font size
  • Decrease font size

Kameradschaftliches

"Adventroas" der FF Au/Donau

Gestern fand die "Adventroas" unserer Feuerwehr statt zu der Kommandant Geisberger einige Kameraden samt Frauen begrüßen konnte!

Ziel des Ausfluges war der Adventmarkt am Schloß Weinberg in Kefermarkt, wo wir einige gemütliche Stunden das traumhafte Ambiente des Adventmarktes genießen konnten.

Zweiter Programmpunkt war eine ca. 1.5 stündige Führung in der Brauerei Freistadt wo wir eingehendst auf die Erzeugung von Bier aufgeklärt wurden und sogar den Braukeller besichtigen konnten.

Im Anschluß an die Führung stärkten wir uns noch im Brauhaus bevor wir um ca. 21.30 Uhr die Heimreise nach Au antreten konnten!

Ein Dankeschön gilt unserem Kdt. Ewald für die Organisation dieses tollen Ausfluges!

Nikolausandacht mit Kranzniederlegung

Gestern fand bei der Kapelle in Au eine Nikolausandacht mit anschließender Kranzniederlegung in der Donau zu Ehren der verstorbenen Schiffer und Flößer statt.

Nach der Andacht wurde der Kranz gesegnet und mittels unseres A-Bootes zu Wasser gelassen!

Essen mit den Jubilaren

Auch heuer trafen wir uns mit den Jubilaren der FF- Au/Donau zu einem gemeinsamen Essen im Gasthaus Jägerwirt.

7  langjährige Mitglieder unserer Feuerwehr folgten der Einladung.

Kommandant Ewald Geisberger gratulierte den Kameraden Fritz Johann (70 Jahre), Fritz Johann (ebenfalls 70 Jahre), Haas Karl (75 Jahre), Kiehas Erwin (ebenfalls 75 Jahre), Kiehas Johann (80 Jahre), Oppenauer Franz (85 Jahre) und Scheuwimmer Franz(ebenfalls 85 Jahre) im Namen des gesamten Kommandos recht herzlich.

Es war ein gemütlicher Nachmittag bei dem die ein oder andere Geschichte aus früheren Zeiten wieder zum Vorschein kam. Nochmals herzlichen Glückwunsch den Jubilaren und Danke für die langjährige Treue.

Hochzeit eines Feuerwehrkameraden

Unser Kamerad Froschauer Michael und seine Frau Romana gaben sich gestern am Standesamt im Schloß Pragstein in Mauthausen das "JA-Wort".

Zu diesem feierlichen Anlass wurden auch einige Kameraden unserer Wehr eingeladen.

Die Hochzeitsfeier fand  abends im Gh. Tinschert in Schwertberg statt wo bei guter Musik ein lustiger Abend verbracht wurde.

Beim lustigen "Braut stehlen" ins Gh. Geirhofer musste sich der Bräutigam erst seine Braut wieder mit einigen Spielen zurück verdienen!

Liebe Romana, lieber Michael wir danken noch einmal für die Einladung und wünschen euch auf eurem gemeinsamen Lebensweg alles erdenklich Gute!

Atemschutzwart feiert 30. Geburtstag

Unser Atemschutzwart Oppenauer Thomas vollendete am Samstag sein 29. Lebensjahr und lud aus diesem Anlass zu einer 30-er Feier ein.

Dazu wurde wie gewohnt der "Holz 30-er" unserer Feuerwehr vor seinem Haus aufgestellt!

Lieber Thomas ALLES GUTE zu Deinem 30. Geburtstag und danke für die tolle Bewirtung am Samstagsmiley!

Seite 1 von 4