FF Au an der Donau

NOTRUF + + + 122 + + +

  • Full Screen
  • Wide Screen
  • Narrow Screen
  • Increase font size
  • Default font size
  • Decrease font size

Einsätze

Einsätze - Sturmschäden

Sturmtief "Eberhard" fegte gestern und heute über weite Teile Oberösterreichs und sorgte für über 250 Einsätze landesweit. Auch in unserem Einsatzgebiet kam es aufgrund von Bäumen über Straßen zu 2 Alarmierungen.

Die 1. Einsatzmeldung erreichte uns gestern um 18.17 Uhr. Bei der westlichen Ortsausfahrt von Au/Donau konnte ein Baum den Windböen nicht mehr stand halten und blockierte die Straße. 

Gegen 00.46 Uhr heute Nacht wurden die Kameraden aus dem Schlaf gerissen um einen weiteren Baum welcher die Landesstraße auf Höhe "Baumschule" blockierte von der Straße zu räumen. 

Abermals wurde die Straße gesichert, der Baum mittels Motorsäge zerkleinert und die Fahrbahn gereinigt.

Einsatz - Verkehrsunfall Aufräumarbeiten

Heute um 13.39 Uhr wurde unsere Wehr zu Aufräumarbeiten nach einem Verkehrsunfall Höhe Schwemmplatz alarmiert.

Eine PKW-Anhänger eines Fahrzeuges begann während der Fahrt zu "schwänzeln", woraufhin der Gegenverkehr auswich und gegen eine Straßentafel fuhr. Der verursachende PKW kam auf der Seite zum Liegen wobei dieser bereits vor dem Eintreffen unserer Kräfte durch Ersthelfer aufgestellt wurde welche unmittelbar nach dem Unfall zur Stelle waren.

Die Arbeiten unserer Feuerwehr beschränkten sich auf die Regelung des Verkehrs, das Reinigen der Fahrbahn von Betriebsmitteln sowie das Aufstellen der "Ölspur-Tafeln".

Nach gut einer Stunde konnten unsere Kameraden wieder ins Feuerwehrhaus einrücken.

Einsatz - Brand landwirtschaftliches Objekt Gemeinde Mauthausen

Montagabend um 17.32 Uhr wurde unsere Wehr zur Unterstützung der Feuerwehren Haid und Mauthausen in die Ortschaft Haid/Gemeinde Mauthausen alarmiert.

Am Einstzort in Haid angekommen stellte sich heraus, dass eine Garage sowie ein Garagennebenraum im Flammen standen. Die Aufgabe unserer Wehr bestand anfangs darin einen Atemschutz-Reservetrupp zu stellen sowie in weiterer Folge selbst in die betroffenen Räume vorzugehen und Glutnester aufzuspüren und Nachlöscharbeiten zu tätigen.

Im Einsatz standen die Feuerwehren Haid, Mauthausen, Aisting-Furth, Perg sowie Au/Donau.

Sirenenprobe 2018

 

hier ein Link zur Info in einer PDF Version

Einsatz - Türöffnung

Um 11.13 Uhr wurde unsere Wehr zu einer Türöffnung in den Oberer Markt alarmiert um den Kräften des Roten Kreuzes Zugang in ein Wohnhaus zu schaffen in dem eine gestürzte Person Hilfe benötigte.

Über ein offenes Fenster im Obergeschoß stiegen unsere Kräfte in das Haus ein, sperrten einen sichtlich aufgewühlten Hund weg und öffneten den Rettungskräften den Haupteingang. 

Im Anschluss wurde die verletzte Person gemeinsam ins Erdgeschoß getragen und der Rettung übergeben.

Seite 1 von 7