FF Au an der Donau

NOTRUF + + + 122 + + +

  • Full Screen
  • Wide Screen
  • Narrow Screen
  • Increase font size
  • Default font size
  • Decrease font size

Monatsübung April

Übung Technisch - Öl auf Gewässern

Die heutige Monatsübung widmete sich ganz dem Thema "Öl auf Gewässern". Dazu wurde ein Teil unserer Ölschlengelleitungen aufgebaut und mittels A-Boot ausgelegt.

Zuerst aber wurde der Zusammenbau der Schlengelleitung im Detail gezeigt und erklärt auf was den genau geachtet werden muss. Die Gruppe der Schiffsführer nahm unterdessem das Thema Ankern und Befestigung der Schlengelleitung an Land durch. Verschiedene Ankermethoden wurden hierbei gezeigt.

Nach der Einführung und Erklärung in diese beiden Themen wurden die Geräte wieder versorgt um danach "Einsatzmäßig" mit dem Aufbau zu beginnen. Die Finsternis aber vor allem der starke Wind und Wellengang der Donau forderten das ganze Können des/der Bootsfahrer ab als die 50m lange Schlengelleitung nach erfolgtem Ankern ausgelegt wurde! 

Nach dem erfolgreichen Ankern und Auslegen der Schlengelleitung wurden diese wieder abgebaut und versorgt.

Funkschulung FF Langacker

3 Kameraden unserer Wehr nahmen heute auch an der Funkschulung welche von der FF Langacker ausgearbeitet und durchgeführt wurde teil.

Danke für die Abhaltung der Übung sowie den Imbiss im Anschluss!

Gerätewart-Lehrgang

Unser Kamerad Walchshofer Rainer besuchte von Dienstag bis Donnerstag den Gerätewartlehrgang an der OÖ Landesfeuerwehrschule in Linz.

Dieser sehr interessante Lehrgang befasst sich mit den verschiedenen Geräten im Fahrzeug (Pumpe, Notstromaggregat,...) sowie deren gesetzliche Überprüfungsintervalle. Auch die erforderlichen Prüfungen der verschiedenen Leinen, Schläuche,... werden bei diesem Lehrgang durchgesprochen.

Herzliche Gratulation zu diesem Lehrgang!!

Informationsabend Avalon Waterways Schifffahrt

Am Dienstagabend fand ein Infoabend zum Thema Sicherheit auf Personenschiffen statt. Das Schifffahrtsunternehmen Avalon Waterways - Europe River Cruises legte nach Engelhartszell, Linz und Mauthausen auch in Grein am Steg an und lud die verschiedenen Einsatzorganisationen, Kraftwerksbetreiber, Schifffahrtsaufsicht, Behörden usw. zu einem sehr Aufschlussreichen Themenabend rund um Sicherheit und dgl. auf ihren Schiffen ein.

Vom Steuerstand über die Küche bis hin zum Motorraum wurde das ganze Schiff besichtigt und die Einsatzrelevanten Details besprochen. Aber auch die Organisation an und unter Deck wurde durchgenommen.

Von unserer Wehr nahmen Kdt. Geisberger und Kdt. Stv. Mantel an dieser sehr interessanten Veranstaltung teil.

FMD Weiterbildung

Am Dienstag fand im Gh. Lettner in Naarn ein Impuls-Vortrag gesund und fit – „selbstgemacht!!“ statt. Dieser Vortrag von Johannes Wögerer, MSc (Sportwissenschaftliche Beratung) und Elisabeth Kranzl, BSc (Diätologin) dient als Weiterbildung im Bereich FMD (Feuerwehr-Medizinischer Dienst).

Unsere Kameraden Einfalt Stefan und Einfalt Peter nahmen an diesem interessantem Vortrag teil.

Feuerwehrjugendleistungsabzeichen in GOLD

Heute wurde in Bad Kreuzen die Prüfung für das Jugendfeuerwehrleistungsabzeichen in Gold abgenommen.

Die zeitintensive Vorbereitung für dieses Abzeichen wurde gemeinsam mit der Feuerwehrjugend der FF Holzleiten und der FF Naarn durchgeführt. Das FJLA Gold ist die optimale Vorbereitung für den Grundlehrgang und erfordert schon sehr viel Wissen und Geschick. 

In 8 Stationen wurde das Wissen und Können der Jungfeuerwehrmitglieder des Bezirkes Perg abgefragt.

Absichern einer Unfallstelle, Kuppeln einer Saugleitung, Angriffsleitung mit C-Rohr, Gerätekunde,

Fragenkatalog, Erste Hilfe, Aufziehen einer Löschleitung und Planspiele standen auf dem Programm der Prüfung.

Wir gratulieren unseren Kameraden Hader Tobias und Hofstadler Daniel zur bestandenen Prüfung recht herzlich!

Seite 10 von 76