FF Au an der Donau

NOTRUF + + + 122 + + +

  • Full Screen
  • Wide Screen
  • Narrow Screen
  • Increase font size
  • Default font size
  • Decrease font size

Feuerwehrball 2013

Gestern fand wieder unser traditioneller Feuerwehrball im Gasthaus Landerl statt. Nach der Begrüßung der Ehrengäste wurde wie jedes Jahr der Ball mit einem Walzer eröffnet.

Wie die Jahre zuvor gab es auch heuer wieder eine Tombola und ein Schätzspiel. Beim Schätzspiel galt es zu erraten wie viele Sekunden unser Kamerad Einfalt Stefan benötigt um eine Lego-Feuerwehrstation samt Fahrzeug mit ca. 300 Teilen zu bauen.

Nach der Auflösung des Schätzspieles (1. Preis Auer Annemarie) und der Ziehung der "Tombolafarbe" sorgten die Moskitos wieder für die nötige Stimmung auf und um die Tanzfläche!

Die Feuerwehr Au/Donau bedankt sich recht herzlich für die tollen Preise (225 Preise), die uns von diversen Firmen, Vereinen, Gasthäusern, Einwohnern usw. gespendet wurden.

Bildergalerie vom Feuerwehrball 2013

Zugskommandanten-Lehrgang

Unser Kamerad Walchshofer Günther besuchte diese Woche von Montag bis Freitag den Zugskommandanten-Lehrgang an der OÖ_Landesfeuerwehrschule in Linz. Dieser sehr interessante Lehrgang befasst sich unter anderem mit den Themen Taktik im Feuerwehreinsatz, Gesetzesgrundlagen, Ausbildung in der Feuerwehr,....

Außerdem ist der Zugskommandanten-Lehrgang eine Voraussetzung und zugleich aber auch eine gute Vorbereitung für das Feuerwehrleistungsabzeichen in Gold.

Herzliche Gratulation zu diesen Lehrgang!!

Nachwuchs bei unserem Kassier

Am Späten Sonntag Abend konnte uns Christoph Auer die erfreuliche Nachricht übermitteln, das er stolzer Vater seiner Tochter wurde.

 

 

Seine Freundin Silke hat die gesunde Helena im Krankenhaus der barmherzigen Brüder in Linz zu Welt gebracht.

Um Christoph unsere Glückwünsche zu überreichen und einen Storch aufzustellen besuchten wir Ihn Zuhause wo wir dann auch die ersten Fotos von der kleinen Helena zu Gesicht bekamen.

Die Feuerwehr Au an der Donau wünscht hiermit der ganzen Familie alles Gute.

 

Vollversammlung 2013

Gestern Abend fand die diesjährige Vollversammlung im Gasthaus Landerl statt. Nach der Begrüßung und Eröffnung durch Kommandant Geisberger Ewald mit einem "GUT WEHR" folgte das Totengedenken.

Aufgrund dessen, dass bei der Feuerwehr alle 5 Jahre das Kommando neu gewählt werden muss, eröffnete unser Bürgermeister Wahlmüller Rupert die Wahl der FF Au an der Donau.

Geisberger Ewald wurde als Kommandant wieder gewählt, sein neuer Stellvertreter ist ab nun Mantel Frank-Uwe, das Amt des Kassiers übernimmt  Auer Christoph und als Schriftführer wurde Walchshofer Manfred gewählt.

Anschließend folgte der Bericht des Kommandanten und ein Rückblick über das vergangene Jahr. Danach folgten die Berichte der Zugs- und Gruppenkommandanten sowie des Gerätewartes und des Kassiers.

 

Ehrungen und Beförderungen:

Die 25-jährige Verdienstmedaille des Landes OÖ erhielten:

Lettner Max

Luftensteiner Stefan

 

Die 40-jährige Verdienstmedaille des Landes OÖ erhielt:

Ing. Froschauer Ernst

 

Die 50-jährige Verdienstmedaille des Landes OÖ erhielten:

Fritz Johann 

Koricek Anton

Wurm Alfred sen.


Befördert wurden folgende Kameraden:

Raab Benjamin zum Feuerwehrmann

Engel Erich zum Feuerwehrmann

Einfalt Peter zum Oberfeuerwehrmann

Elmer Christoph zum Oberfeuerwehrmann

Froschauer Michael zum Oberfeuerwehrmann

Wurm Andreas zum Oberfeuerwehrmann

Kirchgrabner Peter zum Löschmeister

Walchshofer Rainer zum Löschmeister

Parstorfer Robert zum Brandmeister

Viehböck Josef zum Oberbrandmeister

  

Anschließend fand die Angelobung 2 neuer Jungfeuerwehrmitgliedern:

Angelobt wurden:

JFM - Einfalt Michael

JFM - Gubi Lukas

 

Am Schluss folgten noch die Grußworte der Ehrengäste Bgm. Wahlmüller, in Vertretung von Bgm. Stv. Gaisberger teilte uns Fraktionsobmann Nöbauer seine Grußworte mit.

Bezirksfeuerwehrkommandant Lindner überreichte Viehböck Josef jun. nach dem Ausscheiden aus dem Kommando das Verdienstabzeichen des Bezirkes Perg in Silber.

Nach der Vollversammlung wurde noch ein Fotorückblick über das vergangene Jahr gezeigt.

Das Kommando der FF Au/Donau bedankt sich auf diesem Wege noch einmal bei allen Mitgliedern für die geleistete Arbeit im vergangenen Jahr!

 

Gruppenkommandanten-Lehrgang

Unser Kamerad Einfalt Stefan besuchte diese Woche von Montag bis Freitag den Gruppenkommandanten-Lehrgang an der Landesfeuerwehrschule in Linz. Bei diesem Lehrgang werden die Teilnehmer in der Theorie aber auch in der Praxis auf die Funktion und die Aufgaben des Gruppenkommandanten hingewiesen und ausgebildet.

Ausserdem werden unter anderem auch die Themen Ausbildung in der Feuerwehr, Führungsverfahren und Taktik im Feuerwehreinsatz durchgenommen.

Wir gratulieren Stefan zu diesem Lehrgang!

Weitere Beiträge...

Seite 73 von 74