FF Au an der Donau

NOTRUF + + + 122 + + +

  • Full Screen
  • Wide Screen
  • Narrow Screen
  • Increase font size
  • Default font size
  • Decrease font size

Einsatz - Sturmschaden

Eine aufmerksame Person meldete bei den Campingplatzbetreibern, dass am Dammgelände auf Höhe des Feuerwehrsteges ein großer Ast der vermutlich durch den starken Wind am Samstagfrüh abgeknickt ist auf den Radweg zu stürzen droht.

Diese wiederum verständigten telefonisch unsere Wehr um sich die Schadenslage anzusehen. 

Da der Ast im Falle eines neuerlichen Windstoßes im schlechtesten Fall auf den direkt vorbeilaufenden Radweg herabfallen hätte können wurde entschieden den Ast komplett durchzuschneiden und zu entfernen.